Deontologische Ethik Beispiel

Pin Auf Ethik Sekundarstufe Unterrichtsmaterialien

Ein beispiel wäre hierzu kants behauptung dass man unter keinen umständen lügen darf sondern immer die wahrheit sagen muss.

Deontologische ethik beispiel. 2 3 immanuel kants pflichtethik als beispiel für deontologische ethik. Es gibt aber auch auf deontologischer grundlage gut gründe einen schwangerschaftsabbruch für ethisch legitim zu halten. 12 der gute wille pflichtgemäßes handeln und. Hierbei ist entscheidend dass eine lüge auch verboten bleibt wenn sie zu besseren konsequenzen führen würde.

Beispiele dilemmasituationen flugzeugabschuss im oben dargestellten beispiel hat das deutsche bundesverfassungsgericht im februar 2006 im sinne eines deontologischen ethikverständnisses entschieden dass ein von selbstmordattentätern entführtes passagierflugzeug auch im äussersten notfall nicht abgeschossen werden darf auch dann nicht wenn es als waffe eingesetzt werden sollte. 3 3 konkretes beispiel für angewandte ethik. Ein handeln aus pflicht ist auch dann geboten wenn die handlungsfolgen ungünstig sind. Den kontrast zur deontologie die auch als deontologische ethik bezeichnet wird stellt die teleologische vom ziel abhängige beziehungsweise konsequentialistische bewertungsweise dar.

Das recht auf selbstbestimmung über das eigene leben ist. Diese erlaubt das begehen eigentlich verwerflicher handlungen wie das lügen wenn diese einem übergeordneten zweck dienen. Darf man einen menschen töten wenn man damit 100 leben rettet. Freiheit und determination 1 wichtige grundbegriffe.

Beispiele für deontologische ethiken sind die gesinnungsethik die pflichtethik und die gewissensethik. Zum beispiel wenn der zentrale wert auf den ich mich beziehe die freiheit konkret. Wenn zum beispiel jemand mit einer bombe einen anschlag plant durch den viele menschen ihr leben verlieren würde ist es dann erlaubt durch folter die aus sich selbst heraus moralisch verwerflich ist die information zu bekommen wo die bombe sich befindet um dadurch. Deontologische theorien schreiben bestimmten handlungen zu in sich schlecht zu sein und leiten daraus ab dass diese handlungen verboten sind.

Lügen oder das töten unschuldiger sind häufig gewählte beispiele solcher handlungen. Darf man ein kind abtreiben wenn es sich positiv auf das leben der mutter auswirkt. Es gibt zwei beispiele an denen diese unterschiedlichen konzepte gut aufgezeigt werden können. Das alles sind schließlich empirische tatsachen die für eine vernunftmoral keine rolle spielen dürfen.

Aus deontologischer sicht hingegen werden bestimmte handlungsweisen von vorneherein als schlecht qualifiziert werden können da sie einer vorher bestimmten regel zuwiderlaufen. 27 2 psychologie und soziologie.

Source : pinterest.com